Lächeln älteren Mannes

ALL - ON - 4

FESTE ZÄHNE AN EINEM TAG

IN SCHWÄBISCH HALL

 

Das All-on-4 - Konzeptes ist eine klinisch bewährte Behandlungsmethode und im Prinzip einfach erklärt: Es werden am Vormittag in der Regel vier Implantate gesetzte und am späten Nachmittag bekommen sie bereits eine festsitzende Brücke eingesetzt. Deswegen sprechen wir von "Festen Zähnen an einem Tag". Damit an diesem Tag alles reibungslos verläuft, ist die akkurate Planung umso wichtiger.

Kommt für mich die All-on-4-Methode in Frage?

Sind sie bereits zahnlos und unzufrieden mit Ihren Prothesen? Oder haben Sie nur noch wenige Zähne, die nicht mehr erhaltungswürdig sind? Dann kommen Sie prinzipiell für diese Behandlungsmethode in Frage. Gerne prüfen wir Ihre individuelle Eignung in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Implantate-Feste-Zaehne-an-einem-Tag.jpg

Dreidimensionale Planung - milimetergenau
Mit Hilfe unserer modernen, strahlenarmen Röntgentechnik erstellen wir dreidimensionale Bilder Ihrer Kiefer. Über eine spezielle Software lässt sich dann die Implantat-OP virtuell planen, so dass wir die beste Position für Ihre Implantate festlegen können. Über eine Bohrschablone wird die Planung dann während der OP in den Mund 1 zu 1 übertragen.

Schonende und genaue OP-Technik
Der Eingriff wird in der Regel in örtlicher Betäubung durchgeführt, kann aber auch in Sedierung oder Vollnarkose durchgeführt werden. Mit Hilfe der Bohrschablone, welche die Implantatbohrer so führt wie geplant, lässt sich sicher und vorhersehbar operieren.
Die zwei hinteren Implantate werden dabei in einem errechneten Winkel schräg in den Kiefer gesetzt. Mit dieser Technik können wir den vorhandenen Knochen maximal nutzen und in den meisten Fällen auf einen aufwendigen Knochenaufbau verzichten.

Passender Zahnersatz vom Meisterlabor
Der Zahntechniker hat im Vorfeld bereits eine Brücke für eine Übergangszeit vorgefertigt. Diese wird nach dem chirurgischen Eingriff auf Ihre genaue Situation angepasst. Während der Zahntechniker-Meister den Zahnersatz anfertigt, können Sie sich erholen und auf Ihre festen Zähne freuen. Bereits nach einigen Stunden kann die Brücke dann fest verschraubt werden.

Die Zeit nach dem Eingriff

Nach dem Eingriff geben wir Ihrer Begleitperson Bescheid, damit Sie sicher nach Hause gefahren werden. Zeitnah nach dem Eingriff sehen wir uns nochmal zu einem Kontrolltermin und besprechend den weiteren Ablauf. Die vorrübergehende Brücke, welche bereits belastet werden darf, wird nach einigen Monaten durch eine endgültige Brücke ersetzt. So wie bei den eigenen Zähnen, brauchen auch Implantate und der Zahnersatz die richtige tägliche Pflege und eine regelmäßige profesionelle Reinigung. Eine halbjährliche, professionelle Implantatprophylaxe ist daher sehr wichtig, damit Ihre neuen, festen Zähne ein Leben lang halten. Diese Nachsorge kann bei Ihrem Hauszahnarzt oder durch unsere speziell geschulten Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentinnen durchgeführt werden. Wir zeigen Ihnen, was Sie zu Hause tuen können, um Ihre neuen Zähne richtig zu pflegen.

lächelnde Frau
 

Ist diese Behandlungsmethode sicher?

Zahnimplantat-in-Schwaebisch-Hall.jpg

Das All-on-4 - Konzept ist eine seit Jahrzehnten klinisch etablierte Behandlungsmethode. Wenn die anatomischen Voraussetzungen stimmen lassen sich vorhersagbare Ergebnisse mit einer sehr guten Prognose erzielen. Wichtig ist, dass der Eingriff in einem Zentrum durchgeführt wird, welches auf Implantate spezialisiert ist. Als große, chirurgische Überweiserpraxis mit implantologischen Schwerpunkt sind wir der richtige Ansprechpartner.